Über Loven special products

LoVen special products b.v. ist ein Unternehmen, das 1995 von Louis van der Heijden und Klaas van Venrooij gegründet wurde. Nachdem man einige Jahre als Exklusivvertreiber für die englische Firma Flexible Mouldings tätig war, war es irgendwann an der Zeit, eine eigene Produktion aufzubauen. Nach der Übernahme der Tauchaktivitäten von DPI Plastics und später auch von VDL Kunststoffen entstand ein Unternehmen, das auf die Herstellung von Spezialprodukten und die Fertigung von Standardkappen und Schutzhülsen spezialisiert war. Im Jahr 2004 wurde eine neue Produktionsstätte in Galanta, Slowakei, errichtet (LoVen special products Slovakia s.r.o.). Von dort aus wurden unsere Kunden in der Region direkt beliefert.

Nach einer langjährigen Produktion an unserem Standort am Nederhof im niederländischen Berlicum erwies sich dieser Raum jedoch als für die Zukunft zu klein, woraufhin beschlossen wurde, den gesamten Betrieb zum Biestkampweg Nr. 5 im niederländischen Rosmalen (Industriegebiet Kruisstraat) zu verlagern. Da dieser Standort mehr als genug Platz bot, wurde beschlossen, die Niederlassung in der Slowakei nach 10 Jahren zu schließen und alles in Rosmalen zu zentralisieren.

Der gesamte Prozess von der Herstellung der Formen, über den Tauchvorgang bis hin zur Nachbearbeitung und dem eventuellen Bedrucken mittels Tampondruck erfolgt unter einem Dach. Dies sorgt dafür, dass wir unsere Kunden (inzwischen in 48 Ländern) schnell bedienen können, ganz gleich, ob es nun um standardmäßige Tauchkappen, Vinyl Kappen, PVC Kappen, Schutzhülsen oder spezielle Formteile gemäß Kundenspezifikation geht.

Tauchprodukte